Schlagwort: Kultur

Klamauk in der Küche: Utensilien zum Schmunzeln

Genie und Wahnsinn liegen bekanntlich oft nahe beieinander – wie schmal der dazwischenliegende Grat ist, haben viele von uns sicherlich schon beim Feinhacken von Schalotten, dem Tranchieren der Weihnachtsgans oder klumpenfreien Soßen binden gespürt. Daher ist es auch kaum verwunderlich, dass viele Küchengeräte auf den ersten Blick schräg und fancy ausschauen.

Wir haben uns für Sie auf die Suche gemacht und kuriose Küchenaccessoires gesucht. Hier stellen wir unsere liebsten Fundstücke vor. Um Ihnen aber nicht komplett sinnfreien Lesestoff zu bieten, haben wir darauf geachtet, dass die Küchenutensilien bei allem Klamauk auch einen (kleinen) Nutzen haben.

  Lesen Sie weiter

Tasche Packen fürs Spa: Essentials für den perfekten Wellnesstag

Wenn es draußen ungemütlich wird und die Temperaturen nicht mehr zweistellig sind, gibt es oft nichts Schöneres als einen entspannenden und wärmenden Saunabesuch. Handtücher, Bademantel, Badelatschen, Duschgel, Shampoo und Co. sind obligatorisch und gehören zur Grundausstattung für Besuche in der Sauna oder Thermalbädern.

Und eigentlich ist die Saunatasche damit auch perfekt gefüllt, aber manchmal darf’s auch ein wenig mehr sein. Welche Essentials den Saunaaufenthalt zum richtigen SPA-Erlebnis machen, haben wir für Sie hier festgehalten. Los geht’s:

Lesen Sie weiter

It’s Teatime: Einblicke in die ostfriesische und britische Teekultur

Ein kurzer Anflug von Wehmut kommt auf, wenn draußen die Blätter bunt werden und die feinen Kaschmirpullover mit den luftigen Tops den Platz im Kleiderschrank tauschen, denn es steht der Herbst vor der Tür. Vorbei ist es nun mit lauen Sommerabenden im Freien und leckeren Eisbechern im Straßencafé. Aber wirklich nur ganz kurz, denn dann kommen Bilder von gemütlichen Stunden mit Kerzen, kuscheligen Decken, selbstgebackenen Keksen und viel Gemütlichkeit auf. Und dazu eine Kanne mit heißem, köstlich duftendem Tee.

Lesen Sie weiter

Familienpicknick: Ab ins Grüne

Was gibt es Schöneres, als bei herrlichem Sonnenschein draußen in der Natur feine Köstlichkeiten zu genießen, die Seele baumeln zu lassen und das zu tun, was einem Spaß macht?! Sommerzeit ist Picknick-Zeit!

Zu einem guten Picknick gehört aber weit mehr als ein gefüllter Korb mit Essen, um aus dem Tag einen mit Urlaubscharakter werden zu lassen. Wir zeigen Ihnen, was Sie alles einpacken sollten, damit sich Jung und Alt rundum wohlfühlen.

Lesen Sie weiter

Sommerlektüre: Unsere Buchempfehlungen

„Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ Hermann Hesse war echt ein schlauer Kopf und wusste, dass er mit diesem Bonmot nicht falsch liegen kann. Denn Lesen gehört zu den liebsten Hobbies der Deutschen. Natürlich gehören Goethe, Schiller oder Döblin, trotz Klassikerstaus, nicht zu jedermanns Lieblingslektüre, aber Krimis, Belletristik und Sachbücher sind in jedem Haushalt zu finden. Viel mehr noch: Bücher haben bei vielen nicht nur einen besonderen Platz im Herzen, sondern auch im Haus. Ganz egal, ob eine ganze Bibliothek oder das Regal im Flur – die gebundenen Schätze werden liebevoll aufbewahrt.

Lesen Sie weiter

Fünf Gründe gegen den Frühling: Ein Zwischenfazit

Der Frühling ist da und alle drehen durch: Die Sonne scheint endlich wieder. Es wird wärmer. Die Winterdepression verfliegt und alles wird in eine außerordentliche Heiterkeit gehüllt. Ja, man kann ihr nicht entkommen, dieser Jahreszeit, in der die Blumen wieder sprießen, sogar bunt blühen und der Mensch aus seinem winterlichen Schneckenhaus mit blasser Haut und dickem Bauch herauskommt.

Doch freut sich wirklich jeder? Das bezweifeln wir, ja merken es gar am eigenen Leib. Und deswegen möchten wir euch hier fünf Gründe nennen, warum der Frühling doch nicht so toll ist, wie alle immer denken.

Lesen Sie weiter

Entschleunigung des Alltags: Anti-Stress-Tipps

Entschleunigung im Alltag – sind wir einmal ehrlich, wer benötigt diese denn nicht? Einfach ein wenig mehr Zeit für sich und diese innere Unruhe über Bord werfen. Doch was bedeutet Entschleunigung? Muss man dafür zehn Mal fest schnaufen und fertig oder muss man den Jakobsweg laufen, um sich mit anderen „Entschleunigern“ um die einfachen Betten in Hostels zu prügeln? Oder bekommt man Entschleunigung in unserer heutigen beschleunigten Welt nur durch die radikale Abkehr vom technischen Fortschritt und der Zuwendung zu der buddhistischen Lehre oder dem asketischen Leben?

Es gibt viele Möglichkeiten, ein entschleunigtes Leben zu leben, manche sind radikaler und manche lassen sich sehr einfach in den Alltag integrieren. Wir wollen hier einige verschiedene Anti-Stress-Tipps geben – Und ja, wir zeigen euch heute auch ein paar einfache Atemübungen um zu entspannen. 🙂 Lesen Sie weiter

Fit in den Frühling

Der Frühling kommt und man spürt es in jeder Lebenslage. Die Vögel zwitschern und die Frühlingsblumen sprießen. Die Leute auf der Straße lächeln einem zu und wirken beschwingt. Und sollte der grimmige Nachbar immer noch düster dreinschauen, so machen Sie den ersten Schritt und lächeln Sie ihm zu, glauben Sie mir das ist ansteckend. 😉 Lesen Sie weiter

110 Jahre Bien-Zenker

 

 

110 Jahre Erfolgsgeschichte – wenn das kein Grund zu feiern ist. Daran haben wir uns gehalten und zusammen mit allen Mitarbeitern im Juli ein wunderbares Fest gefeiert. Für uns war dieses Jubiläum aber auch Anlass, einen Blick in unsere Vergangenheit zu werfen und die Geschichte unseres Unternehmens Revue passieren zu lassen. Wir haben eine umfassende Chronik verfasst, die unsere Unternehmensgeschichte mit allen Höhen und Tiefen darstellt. Hier haben wir die 110 jährige Firmengeschichte kurz zusammengefasst: Lesen Sie weiter