Den Saunabesuch sehen viele als Entspannung an, jedoch ist saunieren weit mehr als reine Erholung. In manchen Ländern ist es ein grundlegender Bestandteil der Körperhygiene. Bei uns in Deutschland sieht Körperhygiene meist so aus: Wir duschen und wenn wir unserem Körper tatsächlich mal ein wenig mehr Zeit und Pflege gönnen, dann gehen wir sogar baden. In Finnland, dem „Mekka“ der Saunagänger, sieht es ganz anders aus. Saunieren wird dort als fundamentaler Teil der Körperhygiene angesehen und lässt sich aus der finnischen Kultur nicht mehr wegdenken. Vor allem aber gibt es in Finnland eine große Besonderheit: Die meisten Wohnhäuser haben eine eigene Sauna. Haben Sie auch schon einmal daran gedacht eine Sauna ins eigene Haus einzubauen? Welchen Komfort eine eigene Sauna mit sich bringt, was beim Saunieren zu beachten ist und was es mit der Biersauna auf sich hat erzählen wir Ihnen heute. Lesen Sie weiter